FALC Immobilien - Regionalbüro Königswinter
0 22 44 - 90 45 933
koenigswinter@falcimmo.de

News

Immobilienverkauf – Wie erkenne ich einen seriösen Makler?

Immobilienverkauf – Wie erkenne ich einen seriösen Makler? Viele schwarze Schafe am Immobilienmarkt, machen die Recherche nach einem seriösen und kompetenten Immobilienmakler oftmals zu einer Suche nach der sprichwörtlichen “Nadel im Heuhaufen“. Nachfolgend haben wir Ihnen die wichtigsten Kriterien zusammengestellt, die, unserer Auffassung nach, einen seriösen Makler auszeichnen: 1) Die Qualifikation Die Berufsbezeichnung „Immobilienmakler“ ist…
Weiterlesen

Geldmünzen und Geldschein

Sanierungskosten absetzen und Steuern sparen

Lassen Sie sich nicht die Chance entgehen, vom Staat Zuschüsse und Rückzahlungen einzufordern. Es kann sich in diesem Zusammenhang deutlich für Sie auszahlen, einen genauen Blick auf Ihre Haushaltsausgaben zu werfen. Besonderes Augenmerk sollte hierbei z.B. auf den haushaltsnahen Dienstleistungen und Handwerkskosten liegen. Denn ein Fünftel der Arbeitskosten für Reinigungsdienstleistungen, Schornsteinfeger, Winterdienst und Reparaturen von…
Weiterlesen

Sicherheit geht vor!

Haben Sie sich schon gefragt, warum unsere virtuellen 360°-Besichtigungen einen Anmeldebildschirm haben und warum Ihnen der Zugriff scheinbar absichtlich erschwert wird? Hier kommt unsere Begründung: Wenn Eigentümer über unser Regionalbüro ihre Immobilie verkaufen oder vermieten, ist unser virtueller 360°-Rundgang grundsätzlich Bestandteil unserer Vermarktungsstrategie. Zudem setzten wir hiermit bewusst einen besonderen Leistungsstandard. Jedoch müssen wir natürlich…
Weiterlesen

Gesetzesbuch und Hammer des Gesetzes auf einem weissen Schreibtisch

Die Bäume in Nachbars Garten

Mehrere Meter ragten die fast 100 Jahre alten Linden des Herrn X auf das Grundstück seines Nachbarn. Nicht nur das Laub, sondern auch die Hinterlassenschaften der Vögel, landeten so regelmäßig auf der Terrasse des Nachbargrundstücks. Die Bäume verdunkelten dort durch Ihre enorme Größe ebenfalls viele Haupträume des Wohnhauses. Trotz Bitten und offizieller Aufforderungen lies Herr…
Weiterlesen

Home Schriftzug auf Boden mit Herbsthintergrund

Günstige Heizungsalternative „Infrarot“

Ästhetik im Raum, bauliche Anforderungen Aufwand und Kostenfaktoren sind wichtige Aspekte, die beim Ein- und Umbau einer Heizungsanlage eine wichtige Rolle spielen können. Infrarotheizungen gehören zu den Strahlungs- oder Wärmequellenheizungen und sind eine wunderbare Alternative zu den konservativen Heizkörpern. Ihre Montage ist einfach und je nach Bautyp auch vom versierten Heimwerker anzubringen. Die Halterung wird…
Weiterlesen

Home Schriftzug auf Boden mit Herbsthintergrund

So machen Sie Ihren Garten winterfest

Jedes Jahr aufs Neue wird es im Spätherbst Zeit den Garten winterfest zu machen. Hierbei sind einige Dinge zu beachten, damit im Frühling der Gartenspaß direkt und ohne Ärgernisse beginnen kann. So empfiehlt es sich, die Gartenpflanzen vor dem Winter noch einmal zuzuschneiden, damit diese im Frühjahr gesund und kraftvoll sprießen können. Da Frost das…
Weiterlesen

Geldmünzen und Geldschein

Moderne Thermostate nachrüsten und Geld sparen

Da mechanische Heizkörperventile mittlerweile unwirtschaftlicher und unkomfortabler sind, als moderne Thermostatventile mit diversen Funktionen, die aber zuallererst die Raumtemperatur in allen Räumen wunschgemäß automatisch regulieren, empfiehlt sich ein Austausch. Dieser wird zumeist auch von einer spürbaren Kosten- bzw. Verbrauchsoptimierung begleitet, da sich viel genauer steuern lässt, wann und wo Heizungswärme aufgebracht werden muss, um ein…
Weiterlesen

Gesetzesbuch und Hammer des Gesetzes auf einem weissen Schreibtisch

Bauunternehmer haftet für Schäden auf dem Nachbargrundstück

Bauunternehmer müssen für alle aufkommenden Schäden oder auch den Einsturz von Nachbargebäuden haften, wenn diese auf von ihnen erledigte Tätigkeiten und Baumaßnahmen zurückzuführen sind. Dies hat das Oberlandesgericht in Köln entschieden. Voran gegangen war hier ein Rechtsstreit, weil große Aushubarbeiten auf einem Nachbargrundstück zum Einsturz des Wohnhauses des Nachbarn geführt hatten (AZ 16 U 6/17).…
Weiterlesen

Home Schriftzug auf Boden mit Herbsthintergrund

Genehmigungspflicht bei Wintergärten und Terrassenüberdachungen

  Sommerliche Temperaturen und gutes Wetter locken uns immer öfter raus in unsere heimischen Gärten, auf die Terrassen und die Balkone. So wächst schnell der Wunsch, dieses Vergnügen auch dann genießen zu können, wenn die Temperaturen sinken und die Wetterlage sich verschlechtert. Wintergärten und Terrassenüberdachungen sind daher naheliegende bauliche Maßnahmen, die diesen Wunsch wahr werden…
Weiterlesen