FALC Immobilien - Regionalbüro Königswinter
0 22 44 - 90 18 718
koenigswinter@falcimmo.de

Sanierung und Gestaltung mit Steingranulat

Sanierung und Gestaltung mit Steingranulat

Home Schriftzug auf Boden mit Herbsthintergrund

Funktionalität, großartige Optik und ein wunderschönes Design können Sie mit einem Natursteingranulat bzw. Steinteppich erreichen. Diese können in allen Wohn- und Außenbereichen eingesetzt werden.

Der Untergrund muss für den Einsatz vorbereitet werden. Oft reicht schon eine spezielle Grundierung, welche großflächig aufgetragen werden muss. Auf die trockene Grundierung wird die Natursteinmasse aufgetragen und dann geglättet. Nach acht Stunden ist die Bodenfläche begehbar und dann, nach zwei Tagen, ist der Steinteppich durchgehärtet. Möchte man den Boden in beispielsweise Bädern verlegen oder eine Terrasse/Balkon gestalten, wird zwischen der Grundierung und dem Steinteppich ein Dichtungsmörtel verwendet. Dieser dichtet den Untergrund vollständig gegen eventuell eindringende Feuchtigkeit ab.

Ihren Ideen sind gestaltungstechnisch nur wenige Grenzen gesetzt. Als Boden im Wohnzimmer, als Anti-Rutsch-Belag auf einer Außentreppe oder als Duschwand. Praktisch überall kann der Steinteppich eingesetzt werden, den es in diversen Farben und Körnungen gibt. Auch auf alten und unansehnlich gewordenen Fliesen kann dieser aufgebracht werden und erspart Ihnen so das Herausreißen der alten Bodenbeläge.

Im Baumarkt, online und natürlich beim Fachhandel erhalten Sie Material, Zubehör und Anleitungen. Es empfiehlt sich jedoch vorher einen hierfür zertifizierten Fachmann zu Rate zu ziehen.